ANREISE

Der schnellste Weg nach Zermatt mit dem Auto führt über die Autoverlade-Stationen Lötschberg oder Furka. Alternativ über Martigny mit zusätzlichen km. Es ist zu berücksichtigen, dass Zermatt autofrei ist und die Anfahrt für den Privatverkehr nur bis Täsch erlaubt ist. Täsch – Zermatt ist für den öffentlichen Verkehr gesperrt.

In Täsch wird das Fahrzeug im Matterhorn-Terminal oder in einer der umliegenden Garagen abgestellt und mit den Shuttle-Zügen der Matterhornbahn Gotthard Bahn (20 Minuten Takt) fährt man die letzten 5 km bis nach Zermatt. Die Fahrt dauert 12 Minuten. Als Alternative kann man in Täsch auf ein ortsansässiges Taxiunternehmen umsteigen.

 

Zug-, Flugverbindungen und Distanzkarten finden Sie auf:

http://www.zermatt.ch/de/page.cfm/zermatt_matterhorn/arrival/plane